Arbeit am Wahlstand

Wahlstand Worpswede
 
Foto: Gesa Wetegrove

Warten auf die Wähler

 

In Worpswede und Hüttenbusch hat der Ortsverein die ersten Wahlgespräche geführt.

 
Wahlstand Worpswede 1Foto: Gesa Wetegrove

von links Manfred Blendermann,Andreas Uphoff u. Frank Schmidt

 

Mit viel Informationsmaterial und gerüstet für gute Gespräche mit den BürgerInnen und Bürgern der Gemeinde startete der Straßenwahlkampf am Samstag, den 27. August. In Hüttenbusch traf man sich bereits um 7 Uhr um mit den Käufern der Frühstücksbrötchen ins Gespräch zu kommen.

 

Wahlstand HüttenbuschFoto: Gesa Wetegrove

von links Frank Bohlin (Ostersode), Stefan Böttcher und Anke Kaemna (beide Hüttenbusch), Gudrun Arndt (Neu St. Jürgen)

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.